Winterruhe - Grammostola rosea

Alles zur Haltung von Vogelspinnen

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Winterruhe - Grammostola rosea

Beitragvon Benji » Mo 14. Dez 2015, 18:59

Hi Leute,

wie anhabt ihr das Thema "Winterruhe" bei Grammostola rosea? Wenn man's ganz korrekt machen will, Winterruhe ja und vor allem im Sommer, da in Chile (Südhalbkugel) die Jahreszeiten ja genau anders herum stattfinden.

Kühlschrank finde ich etwas seltsam, aber im Keller wird es bei mir im Sommer nicht so kalt, dass es wohl reichen würde, sie für die Winterruhe zu stimulieren.
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia

yiplang
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 123
Registriert: Di 11. Nov 2014, 21:43

Re: Winterruhe - Grammostola rosea

Beitragvon yiplang » Mo 14. Dez 2015, 20:45

Hallo,
laut Peter Klaas ist Rosea ,die einzige Grammostola die ganzjährig unter "Standardbedingungen" gehalten werden kann.
Wenn die Spinne kein Wildfang ist,ist es dann nicht egal wann man die Winterruhe macht?????
1.0 B. smithi
0.0.1 Gr. pulchripes
0.1 Gr. porteri

0.1 Gr. pulchra
0.1 B.boehmei
0.0.1 Psalmopoeus irminia
0.0.1 A.geniculata
0.1 A.seemanni
0.0.1 B.albopilosum
0.0.1 A.musculosa
0.1 L.striatus
0.1. A.purpurea
0.1. X. spec blue

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Winterruhe - Grammostola rosea

Beitragvon Benji » Do 17. Dez 2015, 19:35

Ja, genau daran scheiden sich die Geister. Die einen sagen es ist egal, so lange keine Verpaarung angestrebt wird. Die anderen sagen wiederum absolut unerlässlich zwecks natürlichem Rhythmus und längerer Lebensdauer durch die Winterruhe und nicht den lebensverkürzenden "Dauerbetrieb".

Ich hab schon einige Stunden recherchiert und bin momentan beim Ergebnis: einfach würfeln ob ja ob nein :grüb
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia


Zurück zu „Vogelspinnen Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste