Milben bei Mathilda?

Alles zum Thema Krankheiten und Verletzungen von Vogelspinnen

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Chiefli
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 83
Registriert: Fr 22. Jun 2012, 13:26

Milben bei Mathilda?

Beitragvon Chiefli » So 20. Jan 2013, 21:10

Hey Leute,

Ich hatte bisher keinerlei Erfahrungen mit Milben, hab aber bei meiner Chroma auf dem Abdomen kleine weiße Punkte entdeckt...
Schaut euch mal das Bild an, aber ich gehe davon aus dass das wahrscheinlich Milben sind...

Bild

thin lizzy
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 450
Registriert: Di 30. Nov 2010, 10:47
Wohnort: daheim :)

Re: Milben bei Mathilda?

Beitragvon thin lizzy » So 20. Jan 2013, 21:21

das sind abgestreifte Brennhaare

Benutzeravatar
Azrael
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 656
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:52

Re: Milben bei Mathilda?

Beitragvon Azrael » So 20. Jan 2013, 21:25

Hi,

das läßt sich über dieses Foto zwar nicht 100% klären, aber ich bezweifle dass das Milben sind. Milben sind üblicherweise Schmarotzer bzw. Parasiten, die sich normalerweise an den Cheliceren und am Labium tummeln, wo sie Nahrungsreste abstauben. Am Brennhaarspiegel des Abdomens gibt es für Milben eigentlich nichts zu holen. Könnten daher auch einfach "Brennhaarfussel" sein...
MfG
Gerhard

0.1 A. versicolor | 0.1 B. smithi | 0.0.3 C. cyaneopubescens | 1.1 P. murinus

Chiefli
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 83
Registriert: Fr 22. Jun 2012, 13:26

Re: Milben bei Mathilda?

Beitragvon Chiefli » So 20. Jan 2013, 21:38

ich hab mal noch zwei Fotos gemacht... bessere krieg ich grad nicht hin.
Ich weiß wie abgestreifte Brennhaare aussehen. Das sieht anders aus.
Die Chroma hat sich vor einer Wocher erst frisch gehäutet. Davor waren auch 2-3 weiße Punkte auf dem Abdomen aber ich wollt die Häutung abwarten... Jetzt sind mehr da.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Azrael
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 656
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:52

Re: Milben bei Mathilda?

Beitragvon Azrael » So 20. Jan 2013, 21:39

Bewegen sich die "Pünktchen" denn?
MfG
Gerhard

0.1 A. versicolor | 0.1 B. smithi | 0.0.3 C. cyaneopubescens | 1.1 P. murinus

Chiefli
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 83
Registriert: Fr 22. Jun 2012, 13:26

Re: Milben bei Mathilda?

Beitragvon Chiefli » So 20. Jan 2013, 21:41

Habe bisher keine Bewegung aus machen können werde das ganze aber weiter beobachten wenn sie wieder mal draussen ist.


Zurück zu „Krankheiten und Verletzungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste