Frisch gepellt

Allles über die Vogelspinnen Häutung

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Thor71
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 54
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 14:22

Frisch gepellt

Beitragvon Thor71 » Do 25. Jul 2013, 14:35

Hallo zusammen,
Mephisto hat sich neu eingekleidet :D
Die nächste wir dann schon die Reifehäutung sein! :top
Bildqualität ist nicht so dolle. Wollt ihn nicht stressen.
Grüße Thorsten
Dateianhänge
Häutung_20130718.jpg

arachnophob
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 367
Registriert: So 9. Dez 2012, 05:17
Wohnort: Offe'bach

Re: Frisch gepellt

Beitragvon arachnophob » Sa 27. Jul 2013, 18:32

Bildquali- find Ich nicht so schlimm.
Aber deutliche Farben & ein
Gut zu erkennendes und schönes Tier :winki

G*aus Offenbach
1*P.Metallica
1*P.Regalis
1*G.Porteri
1*B.Emilia
1*A.Versicolor
2*B.Boehmei
0.0.28 A. Versicolor
1*G.Rosea
1*Br.Auratum
Am loslaufen:
0.1.1B.Auratum

Bürokratie Rettet keine Artenvielfalt

Thor71
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 54
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 14:22

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Thor71 » Mo 29. Jul 2013, 08:18

Danke Arachnophob,
er hat sich auch echt toll entwickelt seit ich ihn habe. :top
Auffallend ist auch, dass er seit den letzten 2 Häutungen total friedlich geworden ist. Hat seine Temperament :hau echt gewandelt! Das erstaunt mich am meisten!!

Grüße aus der Pfalz
Thorsten :winki

arachnophob
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 367
Registriert: So 9. Dez 2012, 05:17
Wohnort: Offe'bach

Re: Frisch gepellt

Beitragvon arachnophob » Mo 29. Jul 2013, 11:52

Warum macht mir das keine
Hoffnung bezüglich meiner Emilia...
...die ZICKE!
:D


Ich freu mich dann auch immer,
sollte Ich ne Art Entwicklung bezüglich
von Verhalten oder deutliches Farben Muster.
Besonders freu Ich mich was farben entwicklung betrifft
bei allen(klar) warte auf 3 derzeit!
Meine älteste Avicularia Versicolor und deren
Verwandte welche sich überlegt welche Farbe Sie gern
hätte!
Und die Auratum! Mein Conzales unter meinen
Mexikaner chillt und filzt wie auf einer Herdplatte
ausgeruhten VS los.
Dateianhänge
DSC_0148-1.jpg
Glück gehabt! Hatte das bild der Avi-Schwarzen schönheit doch noch dabei!
DSC_0148-1.jpg (10.53 KiB) 10266 mal betrachtet
DSC_0147-1.jpg
Und meine derzeitig älteste Avicularia.
DSC_0156-2.jpg
Im Forum noch schwärzer zu finden-
Aktueller Farb-stand.
1*P.Metallica
1*P.Regalis
1*G.Porteri
1*B.Emilia
1*A.Versicolor
2*B.Boehmei
0.0.28 A. Versicolor
1*G.Rosea
1*Br.Auratum
Am loslaufen:
0.1.1B.Auratum

Bürokratie Rettet keine Artenvielfalt

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Hackfried » Di 30. Jul 2013, 22:13

ich hätte da das richtige für mephisto nach der nächsten häutung! ;)
Dateianhänge
1097400_579294652113430_582154629_n.jpg
extrem sexi und jugend gefährdent!

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Badenser » So 4. Aug 2013, 11:34

Bei mir waren die letzten 3 Tage auch 2 Häutungen.
Am Do hat sich meine Lasiodora gehäutet und gestern meine smithi.
Dateianhänge
IMAG0022.jpg
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Badenser » So 4. Aug 2013, 12:06

Und Speedy:
Dateianhänge
IMAG0016.jpg
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Hackfried » So 4. Aug 2013, 19:17

bei dem wetter würd ich mich nich häuten, viel zu anstrengend. -andererseits sollte man bei der hitze auch nicht zuviel anhaben. gw!

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Badenser » So 4. Aug 2013, 23:01

Hey.
Da haste auch wieder Recht.
Noch nen Bild von Umgezogener Speedy:
Dateianhänge
IMAG0024.jpg
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Thor71
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 54
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 14:22

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Thor71 » Mo 5. Aug 2013, 14:44

Hackfried hat geschrieben:ich hätte da das richtige für mephisto nach der nächsten häutung! ;)


Klar, können wir gerne verkuppeln die zwei hübschen :smithi

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Hackfried » Mi 7. Aug 2013, 22:12

leider keine gute aufnahme. - keine kamera zur hand. die häutung meiner vor ornata vor zwei tagen.
freihängend mit einem bein an das pflanzenblatt geheftet.
leider hab ich die häutung nicht gesehen. ich gehe aber mal davon aus, dass mein ornata bock seine alten klamotten nach der eigentlichen häutung dort aufgehängt hat.
Dateianhänge
FILE0019.JPG

Thor71
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 54
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 14:22

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Thor71 » Mi 14. Aug 2013, 09:33

Hackfried hat geschrieben:leider keine gute aufnahme. - keine kamera zur hand. die häutung meiner vor ornata vor zwei tagen.
freihängend mit einem bein an das pflanzenblatt geheftet.
leider hab ich die häutung nicht gesehen. ich gehe aber mal davon aus, dass mein ornata bock seine alten klamotten nach der eigentlichen häutung dort aufgehängt hat.



hahaha, sehr geil! :lol:

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Hackfried » Di 20. Aug 2013, 18:22

heute ist nach drei wochen unterirdischer bunkerparty wieder mein bohemei fussel aufgetaucht. unschwer für mich zu erkennen frisch gehäutet. die größe hat sich irgendwie verdoppelt wenn nicht sogar gefühlt verdreifacht.
nachdem sie nun über ein halbes jahr überhaupt nicht wachsen wollte hat sie nun bei den letzten zwei häutungen riesen schübe gemacht.
leider hat die belichtung nicht ganz gepasst.
Dateianhänge
CIMG4402.JPG

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Hackfried » Sa 24. Aug 2013, 22:02

nach dem ihr ein paar posts vorne dran das aufgehängte hemd meines ornata bocks sehen durftet lege ich noch ein neues foto drauf. leider sehe ich sie nicht so oft was sehr schade ist.
Dateianhänge
CIMG4405.JPG

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frisch gepellt

Beitragvon Hackfried » Mi 18. Sep 2013, 21:14

am 28.11.2012 habe ich meine albo, *2006 bekommen. am 6.9. diesen monats hat sie sich erstmals bei mir gehäutet. - wenn man einmal 10 spinnen besitzt werden häutungen ja fast zum alltag. bei ihr hatte ich das erste mal nach langer zeit wieder ein etwas mulmigeres gefühl. aber es lief denn wie am schnürchen.
madame is wohl auf und hier ein foto von heute mit ihrer ersten mahlzeit nach der entdosung. - ich habe beschlossen sie mal etwas knapper zu halten da sie immer noch eine ordentliche wuchtbrumme ist.
Dateianhänge
CIMG4420.JPG
da fällt mir ein ich müsst auch mal wieder klamotten kaufen
CIMG4419.JPG
na, das sieht doch gut aus!
CIMG4411.JPG
intensive farbe nach der häutung!


Zurück zu „Häutung / Geschlechtsbestimmung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste