Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Allgemeine Hinweise

Moderatoren: Chris, rennsauRO

CharmedMagic
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Mär 2011, 12:13

Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon CharmedMagic » Di 8. Mär 2011, 12:35

Hallo zusammen,

ich wollte mich kurz hier vorstellen und Euch dann auch direkt mit Fragen "nerven". :mrgreen: :gruebel
Ich hoffe ihr verzeiht mir das ich noch absoluter Anfänger bin, was VS betrifft, natürlich habe ich schon viiiel
gelesen, aber ich denke die Erfahrung kommt erst mit der Praxis. :D

Aber nun erstmal zu mir, ich wohne in Langlingen zusammen mit meinen 3 Hunden, meinem Pferd und seit heute meiner smithi.
Ich züchte Australian Shepherds, reite western und war schon immer von Reptilien und VS begeistert, leider reichte es bei mir nur für Bartagame weil mein Ex Mann absolut gegen Schlangen und Spinnen war.

Nun habe ich natürlich ein paar Fragen, ich habe heute meine smithi bekommen, mir wurde gesagt ich soll frühstens in 2 Tagen füttern, ist ja gut und schön, aber wenn ich fütter, was? Heimchen? Laut den Unterlagen ist es eine DNZ 09, ist etwas größer wie ein 2 Euro Stück, ich glaube das Heuschrecken da noch etwas groß wären, oder??? Und wie oft soll sie gefüttert werden? Leider hört und liest man immer etwas anderes, da bin ich momentan etwas verunsichert, ich will ja schließlich alles richtig machen.

Ich würde mich über Eure Hilfe sehr freuen.

VG
Kerstin

jamiro11
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 104
Registriert: Di 26. Okt 2010, 11:10

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon jamiro11 » Di 8. Mär 2011, 13:04

Hallo und herzlich Willkommen hier bei den "Spinnern",
hast ja einen beachtlichen Zoo zu Hause ;) Freut mich das wieder eine Lady den Weg zu so wunderschönen und eleganten Tieren gefunden hat.
Kurz zu deiner Frage, mit denen du uns natürlich nerven sollst, denn dafür ist dieses Forum da!!!
Futter kannst du deiner :smithi immer anbieten, also ich meine so im wöchentlichen Rythmus, nur solltest du auf das Verhältnis Vorderkörper/Abdomen 1:1 höchstens 1:1,5 achten. Nur kurz nach einer Häutung solltest du mindestens ne Woche warten bis du deiner :smithi wieder was anbietest. Und was du deiner :smithi zu futtern gibst sollte ihre KL nicht überschreiten. Ich gebe meiner :smithi schon große Heimchen, die kann sie schon gut überwältigen. Und ich denke du kannst deiner auch schon mittlere Heimchen geben. Aber vielleicht geben dir die anderen "Spinner" hier ja noch ein paar andere Tips dazu. Hoffe ich konnte dir trotzdem ein wenig weiterhelfen. Wünsche dir auf jedenfall sehr viel Freude an deinem neuen Mitbewohner ;)
Viele Grüße
Blecki
0.1.0 B. smithi,0.0.1 B. albopilosum,0.0.1 P. murinus RCF,0.0.4 C. fasciatum,0.0.4 P. reduncus,0.0.1 Leiurus quinquestriatus,1.1.0 P. guttatus,0.0.1 B. jacksoni,0.0.1 C. infamatus,0.0.5 R. princeps,0.0.3 R. garridoi,

CharmedMagic
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Mär 2011, 12:13

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon CharmedMagic » Di 8. Mär 2011, 13:20

Danke für die liebe Begrüßung und die Tipps.

Also ich muss ja gestehen früher hätte man mich mit :smithi jagen können, doch die Angst ist verflogen
als ich ein Praktikum in einem Reptilienshop gemacht habe, dort habe ich dann gelernt das sie garnicht so
furchteinflössend sind, sondern sehr interessante Wesen.

Ja, und der Rest des Zoo´s hat etwas mehr Fell und weniger Beine. :mrgreen: :mrgreen:

Bild

jamiro11
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 104
Registriert: Di 26. Okt 2010, 11:10

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon jamiro11 » Di 8. Mär 2011, 13:26

Ja, so ein Praktikum hat auch was für sich :lol:
Hübscher Wau wau :)
Gruß
Blecki
0.1.0 B. smithi,0.0.1 B. albopilosum,0.0.1 P. murinus RCF,0.0.4 C. fasciatum,0.0.4 P. reduncus,0.0.1 Leiurus quinquestriatus,1.1.0 P. guttatus,0.0.1 B. jacksoni,0.0.1 C. infamatus,0.0.5 R. princeps,0.0.3 R. garridoi,

Benutzeravatar
Azrael
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 656
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:52

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon Azrael » Di 8. Mär 2011, 13:47

Hi Kerstin, willkommen bei den Achtbeinern... :winki

wenn Deine :smithi nicht gerade total überfressen ist, dann gibt es eigentlich keinen Grund dafür zwei Tage zu warten, und Deinen neuen Hausgenossen nicht mit einem "Willkommenshäppchen" zu begrüßen. Generell musst Du Dich halt daran gewöhnen, dass Spinnen sehr genügsame Fresser sind und eine Schachtel Heimchen (40-80 Stck.) für eine einzige Spinne "ewig" reicht. Die gängigen Größen von Heimchen/Grillen (Mikro bis groß) sind in normalen Zoofachhandlungen usw. eigentlich immer vorrätig...

Toller Vierbeiner übrigens, in den hab ich mich gleich verliebt! Weisses "Tigerfell" und blaue Augen sind eine sehr schöne Kombination... :jokongly
MfG
Gerhard

0.1 A. versicolor | 0.1 B. smithi | 0.0.3 C. cyaneopubescens | 1.1 P. murinus

CharmedMagic
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Mär 2011, 12:13

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon CharmedMagic » Di 8. Mär 2011, 18:24

Azrael hat geschrieben:Hi Kerstin, willkommen bei den Achtbeinern... :winki

wenn Deine :smithi nicht gerade total überfressen ist, dann gibt es eigentlich keinen Grund dafür zwei Tage zu warten, und Deinen neuen Hausgenossen nicht mit einem "Willkommenshäppchen" zu begrüßen. Generell musst Du Dich halt daran gewöhnen, dass Spinnen sehr genügsame Fresser sind und eine Schachtel Heimchen (40-80 Stck.) für eine einzige Spinne "ewig" reicht. Die gängigen Größen von Heimchen/Grillen (Mikro bis groß) sind in normalen Zoofachhandlungen usw. eigentlich immer vorrätig...

Toller Vierbeiner übrigens, in den hab ich mich gleich verliebt! Weisses "Tigerfell" und blaue Augen sind eine sehr schöne Kombination... :jokongly


Danke für die liebe Begrüßung, ich werde dann morgen mal Heimchen holen.

Und danke für das Kompliment, ja, sind echt tolle Vierbeiner, Mitte April erwarte ich übrigens Welpen. :lol:

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon rennsauRO » Di 8. Mär 2011, 21:30

CharmedMagic hat geschrieben:
Azrael hat geschrieben: Mitte April erwarte ich übrigens Welpen. :lol:


Du oder die Hunde ( :oops )

Willkommen in dem Forum, wo nicht nur die Spinnen spinnen.
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera

Benutzeravatar
smithi_admin
Forum Gründer
Forum Gründer
Beiträge: 503
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 15:05
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon smithi_admin » Di 8. Mär 2011, 22:43

Hallo Kerstin :winki
herzlich willkommen bei uns im Forum!
Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Hobby. Mit einer Spinne haben wir alle mal angefangen…. ;)
Mit freundl. Grüßen
:smithi smithi_admin

aktueller Bestand: B. smithi 1.2.0 | P. metallica 0.0.2 | P. regalis 0.0.1 | P. rufilata 0.0.3 |P. smithi 0.0.4 | P. subfusca 0.0.3 | A. versicolor 0.0.1 | A. minatrix 0.0.5

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon Badenser » Mi 9. Mär 2011, 12:01

Hallo Kerstin.
Auch ich begrüß dich hier im Forum.
Deine Fragen wurden ja schon beantwortet.Bei weiteren Fragen,einfach fragen. :D
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

albino
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 104
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 09:34

Re: Hallo aus Niedersachsen...direkt mit Fragen ;o)

Beitragvon albino » Mi 9. Mär 2011, 14:05

Hallo Kerstin,

auch von mir ein herzliches Willkommen.
liebe Grüße, Birgit


Liebe ist, wenn man sich eine VS ins Haus holt, obwohl man Angst hat.


Zurück zu „Brachypelma-Smithi-Community“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste