Smithi verhält sich anders

Allgemeine Hinweise

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Treschert
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 22
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 13:23

Smithi verhält sich anders

Beitragvon Treschert » Fr 6. Nov 2015, 05:18

Hallo liebe Gemeinde :winki
Meine Smithi ist momentan in der Vorbereitung für Die Häutung das heisst bis vor kurtzem,jetz sitzt sie nur noch auf der Höle und bewegt sich kaum
Was mich jetz wundert ist das sie die höle überhaubt nicht mehr bettrit egal ob Tag oder Nacht nicht einmal mehr um zu fressen was sie sonst immer getan hat.

Was könnte da los sein?

Albi
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 11:10

Re: Smithy verhält sich anders

Beitragvon Albi » Sa 7. Nov 2015, 12:30

Salli,

also wenn sie sich bald häutet ist es ja kein Wunder das sie nicht mehr frisst ;) meine frisst schon ein Monat davor nichts mehr.

Lass die Spinne einfach mal machen, ich musste mich auch dran gewöhnen das die manchmal so ihre eigenheiten haben :lol:

Mfg

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Smithy verhält sich anders

Beitragvon Benji » Sa 7. Nov 2015, 14:53

Hi Treschert! Erst mal willkommen! :winki

Oberste Regel: Stress dich nicht.

Smithi hat so ihre Eigenheiten. Meine hat drei Monate vor der Häutung nichts mehr gefressen und war sehr inaktiv. Nach der Häutung hat sie auch knappe zwei Monate nix angenommen. Smithis Fresserei ist sowieso manchmal rätselhaft: Wenn du denkst, der Hintern ist etwas klein und sie hat bestimmt Hunger, frisst sie nicht. Wenn du denkst, ach - das Futtertier muss weg, mal probieren ob sie überhaupt was nimmt, obwohl sie gut genährt ist - BUMM, als hätte sie ein halbes Jahr nix mehr bekommen.

Meine A. geniculata hat jetzt (obwohl ich sie seit über einem halben Jahr habe) angefangen ihre Höhle zu graben. Sie saß ewig "im Freien" und hat sich dort auch zweimal gehäutet. Jetzt hat sie das Graben wieder eingestellt und sitzt auf der Höhle. Ihr übriges Verhalten lässt mich darauf schließen, dass sie auf eine Häutung zugeht, auch wenn sie vor zwei Tagen das Futter gleich angenommen hat. Seitdem hab ich es nicht mehr versucht, da sie jetzt doch recht dick ist. Von ihr kenn ich, dass sie erst kurz vor der Häutung das Fressen einstellt. Smithi und meine A. huriana schon ewig davor.

Lass sie einfach mal machen. Wenn sie gut genährt ist, kannst dich ruhig die nächsten drei bis vier Wochen entspannt zurücklehnen.

Bei Smithi hab ich eins gelernt: Während du vor dem Terrarium durchdrehst, ist sie sowas von entspannt. Also mach's ihr nach :beer
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Treschert
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 22
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 13:23

Re: Smithy verhält sich anders

Beitragvon Treschert » Sa 7. Nov 2015, 23:07

Also die Ernährung sollte wirklich kein Problem sein da sie recht dick ist mich wundert es trozdem das sie nicht mehr in ihr Versteck geht was ja ihr Lieblingsplatz war :grüb

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Smithi verhält sich anders

Beitragvon Benji » Mo 9. Nov 2015, 19:59

Ach ja, "Lieblingsplätze" sind so eine Sache. Die werden gut und gerne mal gewechselt. Wie gesagt, einfach machen lassen. Du wirst schon noch gelassener. Ich brauchte auch etwas "Eingewöhnung" mit ihr :lol:
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Smithi verhält sich anders

Beitragvon Badenser » Mi 11. Nov 2015, 00:05

Erst mal Willkommen.
Benji hat Dir eigentlich schon alles gesagt.
Ich hab nur Eins:Dir fehlen zum Ruhiger werden noch definitiv 1-2 Spinnen. :lol:
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

yiplang
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 123
Registriert: Di 11. Nov 2014, 21:43

Re: Smithi verhält sich anders

Beitragvon yiplang » Fr 13. Nov 2015, 12:14

1-2 Spinnen,dass hilft auch nicht!!!!
Habe ich schon ausprobiert!!!
Ich hoffe ,dass es bei 50+ besser wird!!!

Meine smithi ist auch recht seltsam,genau
wie Benji beschrieben hat.

Mach dir keine Sorgen!:-)
1.0 B. smithi
0.0.1 Gr. pulchripes
0.1 Gr. porteri

0.1 Gr. pulchra
0.1 B.boehmei
0.0.1 Psalmopoeus irminia
0.0.1 A.geniculata
0.1 A.seemanni
0.0.1 B.albopilosum
0.0.1 A.musculosa
0.1 L.striatus
0.1. A.purpurea
0.1. X. spec blue

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Smithi verhält sich anders

Beitragvon Benji » Fr 13. Nov 2015, 16:24

Leute, ich find das cool von euch!!! Tut gut zu wissen, dass ich nicht wieder die "dümmsten Exemplare" erwischt habe :lol: Hatte da bei meinen Haustieren bis jetzt immer so ein gewisses "Talent"... :mrgreen:
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Treschert
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 22
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 13:23

Re: Smithi verhält sich anders

Beitragvon Treschert » So 15. Nov 2015, 18:08

Na mit der Art von ihr bin ich sehr zufrieden da sie total ungereizt ist. :kissed

Aber mehr Spinnen gibts warscheinlich in der nächsten Zeit nich da diese eine schon lange Diskulsionen gekostet hat.

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Smithi verhält sich anders

Beitragvon Benji » Do 19. Nov 2015, 18:55

Was die Spinnen des Mannes sind die Schuhe der Frauen... :lol:
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia


Zurück zu „Brachypelma-Smithi-Community“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast