Fussel oder was?

Alles zum Thema Krankheiten und Verletzungen von Vogelspinnen

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Benutzeravatar
Kingsbridge
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 43
Registriert: Do 10. Feb 2011, 09:00

Fussel oder was?

Beitragvon Kingsbridge » Do 12. Apr 2012, 09:20

Guten Morgen zusammen, :winki
unsere Thekla hat seit 2 Tagen "Fussel" am Popes!! Ich habe gestern versucht sie abzustreifen. Heute ist noch ein Fleck erschienen. Wir haben schon mal ein bischen gestöbert und gelesen, dass es eventuell Brennhaare sein könnten. Außeerdem fällt sie immer mal wieder von der Decke bzw. von der Wand. Meine Frau behauptet ich fütter sie zu viel und sie ist sooo fett, dass sie von der Decke fällt :gruebel . Gestern abend ist sie auch wieder gefallen, so dass es auch eine Verletzung sein könnte. Jetzt ist die Frage was tun.
Schon mal vielen Dank für Eure Antworten Michael und Regina
Dateianhänge
k-IMG_1871.JPG
You can be anything you want to be
Just turn yourself into anything you think that you could ever be
Be free with your tempo, be free be free
Surrender your ego - be free, be free to yourself

Mercury/Taylor

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Fussel oder was?

Beitragvon rennsauRO » Do 12. Apr 2012, 13:54

Für mich sind das Brennhaarflusen und sooooo fett ist die Süße auch nich, nur gut genährt :lol:
Dass sie nicht mehr so "haftet" kann daran liegen, dass ihre Haftpolster an den Tarsen einfach nur etwas abgelatscht sind, gibt sich aber nach der nächsten Häutung wieder.
Ist sie sehr viel unterwegs? Weil zu viel Rumgelatsche wäre ein Indiz dafür, dass ihr irgendwas nicht "paßt". Kannst Du bitte mal die Haltungsparameter und ein Foto vom Terra posten?
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera

thin lizzy
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 450
Registriert: Di 30. Nov 2010, 10:47
Wohnort: daheim :)

Re: Fussel oder was?

Beitragvon thin lizzy » Do 12. Apr 2012, 16:18

rennsauRO hat geschrieben:zu viel Rumgelatsche wäre ein Indiz dafür, dass ihr irgendwas nicht "paßt".


Könnte eine Möglichkeit sein. Bei mir sind momentan auch wieder fast alle Brachypelma Scheiben aufschieben :) tritt eigentlich immer im Frühling und Sommer mal auf, auch vor Gewittern kann man das oft beobachten. Versuch mal etwas an den Bedingungen zu probieren. Vielleicht mal testweise etwas feuchter als sonst.
Bei mir hat bisher nichts gegen dieses Verhalten geholfen... :evil:

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Fussel oder was?

Beitragvon rennsauRO » Do 12. Apr 2012, 20:47

Jetzt wo Du es schreibst mit den latschenden und scheibendrückenden Brachypelmen --- unsere Vagans ist zur Zeit auch häufig außerhalb vom Unterschlupf zu sehen und die eine Albo seutet jeden Luftzug als mögliche Beute (haut immer gegen die Scheibe, wenn ich beim Schauen gegen das Lüftungsgitter atme*rofl*).
Außer mein Schmidtchen, von der hab ich immer noch nichts gesehen. Sechsbeinige Lockmittel muß ich immer wieder rausfangen*snüff*
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera


Zurück zu „Krankheiten und Verletzungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast