Psalmopoeus reduncus

Diskussionsforum rund um die Zucht von Vogelspinnen

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » Do 2. Jul 2015, 19:59

Hab im Februar Psalmopoeus reduncus Verpaart.Als wir am 21.06 von Weißenohe wieder nach Hause kamen,hab ich nen geöffneten Kokon mit Häuten darin gefunden.
Am Dienstag mal Terra auseinander genommen und in die Korkröhre geschaut.Gefunden hab ich Baby's in L2. :)
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 290
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Benji » Fr 3. Jul 2015, 11:13

Glückwunsch! Sammelst jetzt alle ein oder wartest noch bis zu einer bestimmten Größe?
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.0.1 Brachypelma smithi
0.0.1 Grammostola rosea
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » Fr 3. Jul 2015, 14:33

Benji,möchten Sie raus holen,sobald Sie 1-2 FH sind. :)
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 290
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Benji » Fr 10. Jul 2015, 20:22

Ok. Fressen sie eigentlich bis zur 1. FH?

Ich komm irgendwie noch nicht ganz mit den Entwichlungsstadien klar. Aus dem Ei schlüpft ja die Prälarve, aus der im Anschluss eine Larve wird. Häutet sich die Prälarve sogesehen zur Larve?

Die Larve häutet sich dann zum Spiderling/Sling, oder?

Als Prälarve und Larve können sie doch noch von dem "Dottersack" zehren, oder? Nach der Häutung zum Sling müssten sie doch dann eigentlich selbst fressen, oder? Das wäre doch dann die 1. FH?

Irgendwie fühle ich mich diesbezüglich immer, als säße ich auf der langen Leitung :gruebel Die Literatur ist dazu auch manchmal etwas seltsam in der Beschreibung. Am einfachsten wäre doch ein Schaubild - Abbildung der einzelnen Stadien mit der Beschriftung "Erste Häutung zur....", "Zweite Häutung zur...". Aber sowas findest in keiner Literatur. So wäre es zumindest eindeutig.
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.0.1 Brachypelma smithi
0.0.1 Grammostola rosea
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » Mo 13. Jul 2015, 12:30

Hey Benji.
Im Endeffekt ist das so richtig.
Prälarfen(im Kokon),L1(im Kokon)L2,Ernährung über Dottersack,dann Häutung in N1.Ab da futtern Sie selbständig. :)
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 290
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Benji » Sa 18. Jul 2015, 21:58

Also hab ich's ja doch geschnallt? Hey, hey, wer sagt's denn!?! 8-)

Danke, Nando!

Hast schon die nötigen Döschen zusammengesucht?
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.0.1 Brachypelma smithi
0.0.1 Grammostola rosea
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » Sa 18. Jul 2015, 22:48

Ne,bis jetzt noch nicht.Muss ich noch Bestellen.
Sind jetzt aber in N1. :)
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » Do 23. Jul 2015, 23:09

So sieht's aus. :)
Dateianhänge
IMG-20150723-WA0019.jpg
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » Fr 24. Jul 2015, 21:28

108 Vereinzelt,9 noch bei der Mama. :)
Dateianhänge
DSC_0453.JPG
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 290
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Benji » Sa 25. Jul 2015, 16:40

Macht was her, würd ich sagen. Nando, da hast wohl eine Beschäftigung für die nächste Zeit gefunden. Macht nix, kommst auf keine dummen Gedanken und bist weg von der Straße 8-)
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.0.1 Brachypelma smithi
0.0.1 Grammostola rosea
0.0.1 Psalmopoeus irminia

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Badenser » So 26. Jul 2015, 12:50

Ach Benji,ich mach doch nie Unsinn. ;)
Das Füttern und wässern geht auch so nebenbei.Hoffe ja,das ich Einige los bekommen.Werden verkauft,sobald Sie die Ersten 1-2 Heimchen gefüttert haben.Hoffe ja,das Mama nicht noch nen Kokon baut. :)
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 290
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Psalmopoeus reduncus

Beitragvon Benji » Mo 27. Jul 2015, 19:45

Achso, na wenn das so nebenbei geht. Statt Knabberzeugs vorm Fernseher lieber Spinnchen versorgen :lol:
Die kriegst bestimmt los. Würden mir schon gefallen, hab aber keinen Platz (=Wir brauchen keine mehr :lol: )
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.0.1 Brachypelma smithi
0.0.1 Grammostola rosea
0.0.1 Psalmopoeus irminia


Zurück zu „Vogelspinnen - Paarung / Zucht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast