Frieda

Vogelspinnenbilder können hier eingestellt werden

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Frieda

Beitragvon rennsauRO » Mi 7. Nov 2012, 21:04

Irgendwo hier im Forum gibts ein Foto von meiner alten Smithi, wie sie ihrer Leckerli Schatten spendet :D
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Mo 19. Nov 2012, 09:01

So, hier der neue Zwischenstand:
Frieda übt sich momentan im Grille-umschubsen, wenn sie nicht gerade vor dem Futtertier flieht oder samt Futtertier in der Höhle sitzt.
Der Popo ist rosa, also auch keine Häutung in Sicht.

Mittlerweile ist sie aber schön zeigefreudig und hat sich offenbar auch an die Alltagsgeräusche hier gewöhnt. Soll heißen: Das Vorbeigehen am Terrarium führt nicht mehr zu panischen Fluchtversuchen in die Höhle. Und selbst beim Wasserwechsel ist sie mutig! Da flieht sie nämlich erst, wenn man wirklich ins Terrarium reinfässt, und nicht schon, beim Öffnen der Tür.
Mittlerweile hat sie auch das rückwärts Laufen für sich entdeckt. Es war immer sehr nett anzusehen, wie sie, wenn sie im Höhleneingang saß und fliehen wollte, erst zwei Schritte rausgelaufen ist und sich umgedreht hat, um vorwärts in die Höhle zu tippeln. Jetzt tippelt sie nur noch die paar Schritte rückwärts...

20121113_195202.jpg
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Frieda

Beitragvon rennsauRO » Mo 19. Nov 2012, 10:37

*lloll*
Ich hab gestern Gießrunde gehabt. Mein Schmidtchen peilt die Wassertropfen als Beute an und die Vagans hat sie sogar angegriffen und bedroht :lol:
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Mo 19. Nov 2012, 16:05

:D

Naja, von Angreifen hält Frieda offenbar noch nicht recht viel... Wie gesagt, schubst sie die Grillen nur um, wenn sie nicht gerade mit weglaufen beschäftigt ist. Die Grillen liegen dann wehrlos und unbeholfen auf dem Rücken, zappeln mit den Beinen, und Frieda steht da und schaut wie ein :schaf
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Frieda

Beitragvon Badenser » Mo 19. Nov 2012, 19:43

Hey kieii.
Nimm die Schrecken raus.smithi brauch momentan nix zu futtern,wie ich auf dem Bild sehe.
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frieda

Beitragvon Hackfried » Mo 19. Nov 2012, 19:58

was wollt ihr uns mit euren posted denn sagen? - das vogelspinnen dumm sind? :engel
Dateianhänge
07-11-12_spinne.jpg
07-11-12_spinne.jpg (54.09 KiB) 2396 mal betrachtet

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Di 20. Nov 2012, 13:38

Danke, das mach ich sowieso immer, wenn ich seh, dass sie sie bloß umwirft, oder von ihr wegläuft ;) Hab ihr jetzt, seit sie sich sehen gelassen hat, höchstens einmal in der Woche was angeboten, weil ich sie ja auch nicht großartig belästigen wollte...

Die Grillen dagegen, futtern und häuten sich fleißig... wenn die weiter so wachsen, haben sie Frieda bald eingeholt :D
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Fr 10. Mai 2013, 21:47

So, was gibts neues von Frieda:

Mittlerweile hat sie schon einmal gefressen, wobei sie auch da erstmal ein schönes Tänzchen mit dem Tierchen aufgeführt hat. Erst saß sie in der Höhle, dann die Grille... schließlich beide. Als ich mich dann dran machen wollte das Tier wieder rauszunehmen, hat Frieda doch noch zugeschnappt... Daraufhin hab dann ich erstma ein Tänzchen aufgeführt :D

Ansonsten ist sie mittlerweile sehr zeigefreudig. Sie sitzt draußen und sonnt sich, oder erkundet ihr Terrarium... Vom Stubenhocker aka Schaufelbagger von damals ist nicht mehr viel übrig.

Momentan bin ich (und meine Kinder in der Arbeit) in stiller Erwartung der ersten Häutung... leider sind keinerlei Anzeichen vorhanden...

Von euch hat nicht zufällig jemand eine Haut abzugeben, damit ich den Forscherdrang meiner Kinder befriedigen kann? :engel
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frieda

Beitragvon Hackfried » Sa 11. Mai 2013, 11:21

kann dir nur häute von slings anbieten und ich befürchte stark diese finden deine kinder langweilig. bei den großen bin ich geizig. :P die nächste häutung kommt bestimmt auch bei frieda. vielleicht ist sie danach ja etwas fressfreudiger. dann wird sie dir vielleicht häufiger einen fressteppichtanz vorführen.- wie alt soll sie nochmal sein? - ich bin froh das ich mittlererweile ein paar tiere habe und sich so eine kleinschabenzucht lohnt. - wenn man einen spider hat, und niemanden der einem mal ein einzelnes futtertier zur verfügung stellt, hat man klar ein problem. am übelsten ist der kauf einer dose heimchen und dann frisst :smithi nicht mal eines. :kotz - smithis sind gerne zeigefreudig, dies ist auch das was ich an ihnen besonders mag. wenn sie wenig fressen sind sie allerdings auch oft im energiesparmodus und neigen zum müsiggang. frieda scheint ja dennoch aktiv zu sein. - also scheint mit ihr alles in ordnung und du musst dich wieder einmal nur noch etwas gedulden. :jokongly

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Sa 11. Mai 2013, 14:26

Ich kann mich sehr gut gedulden, aber ich werde regelmäßig von großen Kulleraugen belagert, die mich fragen: "Kannst du die Frieda nicht doch mal mitbringen???" Da ich Frieda den Stress aber nicht antun möchte, halte ich die Zwerge momentan noch mit dem Häutungs-Versprechen bei Laune ;)

Laut Angabe des Züchters ist sie ne NZ vom April 2009. Damit ist sie also 4. Ich weiß leider nicht, wann ihre letzte Häutung war.

Die Grillen leben bei mir fröhlich häutend in einer Faunabox... Die meisten sterben mittlerweile vermutlich an Altersschwäche, aber lieber so, denn dann weiß ich, dass sie gesund ernährt wurden und auch Frieda nur das Beste vom Besten abbekommt... Ich liebäugel schon auch mit weiteren Tieren, aber momentan hab ich noch keinen Platz dafür. Ich denke, sobald ich eine größere Wohnung gefunden habe, wird Frieda auch eine Nachbarin bekommen...
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
Holger1313
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 230
Registriert: So 20. Jan 2013, 15:43
Wohnort: Recklinghausen

Re: Frieda

Beitragvon Holger1313 » So 12. Mai 2013, 17:09

Ich habe auch ewig auf ner Häutung warten müssen.Dann innerhalb von 2 Tagen gleich 2 von 2 bohemeis.
Meine geniculata hat sich jetzt auch vor ca.2 Wochen gehäutet und eine meiner emilia wird bald dran sein,da sie eine Glatze hat und seit drei Tagen die neue,schwarze Haut zum Vorschein kommt.

Sorry,Haut gebe ich auch nicht ab,aber wie schon gesagt wurde,wird deine sich auch Häuten,einfach abwarten.
Gruß
Holger
0.0.2A.geniculata,0.0.1A.musculosa,0.0.2A.natalensis,0.1A.chalcodes,0.0.1B.albiceps,0.1B.annitha,0.0.1B.auratum,0.1.B.baumgarteni,0.2B.bohemei,0.2.2B.emilia,0.0.4B.klaasi,0.1.B.smithi,0.1.0 B.vagans,0.1.0 B.verdezi,0.0.1 C.cyaneopubescens,0.0.4
P.sazimai

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Di 28. Mai 2013, 18:25

Juhuu! :D :D

Friedas Abdomen wird dunkler! :))
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frieda

Beitragvon Hackfried » So 2. Jun 2013, 21:57

wenn sie ganz verfärbt hat rechne mit 14 tagen bis zur entdosung. halte das terra jetzt etwas feuchter. - schaden tut´s nix, auch wenn manche sagen es nützt auch nix. ;)

Benutzeravatar
kiwii
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 38
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 16:22
Wohnort: tiefstes Niederbayern...

Re: Frieda

Beitragvon kiwii » Mo 10. Jun 2013, 20:24

Juhuu, es ist geschafft!!

Frieda ist raus aus der Pelle... Natürlich hat sie das heimlich still und leise gemacht, ohne dass ich zusehen konnte. Aber das will ich ihr nochmal verzeihen, dafür dass sie es so toll gemacht hat ;)
Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Belustigung des Lesers.

Mein Bestand:
0.1 B. Smithi
0.1 Japanspitz
1.0 Mops

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Frieda

Beitragvon Hackfried » Mo 10. Jun 2013, 20:58

glückwunsch zur ersten häutung. wenn sie dich mal zuschauen lässt wirds dann ganz doll spanend.


Zurück zu „Bilder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste