Holzterrarium??

Terrarium Einrichtung / Gestaltung

Moderatoren: Chris, rennsauRO

sakul
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 79
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 12:00
Wohnort: Südtirol (IT)

Holzterrarium??

Beitragvon sakul » Do 2. Apr 2015, 21:46

Hallo :winki
Also ich hab mal auf amazon ein bisschen nach Terrarien ausschau gehalten und habe welche gesucht die größer sind als die üblichen 30er Würfel.Dann bin ich auf ein sehr günstiges Holzterrarium mit den Maßen 60x30x30 gestoßen und dachte mir, dass das super passen würde, aber eignen sich Holzterrarien überhaupt für Spinnen??

Benutzeravatar
Christian B.
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 192
Registriert: Sa 3. Dez 2011, 19:44
Wohnort: Marktheidenfeld

Re: Holzterrarium??

Beitragvon Christian B. » Fr 3. Apr 2015, 11:50

Natürlich gehen die auch für Vogelspinnen. Sollte es allerdings ein Art sein die Feucht gehalten wird, würde ich das Holz allerdings vorher zur Sicherheit versiegeln.

Hat bei Dir ja noch jahrelang Zeit ;)
Grüße Christian

Das Idealmaß eines Terrarium's erreicht man nur bei geöffneter Terrarientüre

Bestand: 0.0.2 P. metallica| 0.1.0 P. regalis |0.1.0 P. ornata|0.1.0 Pterinochilus murinus rcf

Benutzeravatar
Benji
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 291
Registriert: So 6. Apr 2014, 21:00
Wohnort: Neumarkt i.d.OPf.

Re: Holzterrarium??

Beitragvon Benji » Fr 3. Apr 2015, 18:35

Dürfte schon funktionieren. Es gibt anscheinend so einen speziellen Klarlack, den man für die Versiegelung von Kindermöbeln nehmen kann. Der soll nach dem Aushärten nicht wasserlöslich und vor allem ungiftig sein. Wäre schlecht, wenn die kleinen Kinder dran rumsabern und reinbeißen oder was auch immer :D Würde da mal im Baumarkt oder so nachfragen.
Grüßle,
Benji

:smithi
0.1.0 Acanthoscurria geniculata
0.1.0 Avicularia huriana
0.1.0 Avicularia versicolor
0.0.1 Brachypelma albiceps
0.0.1 Brachypelma emilia
0.1.0 Brachypelma smithi
0.0.1 Psalmopoeus irminia

sakul
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 79
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 12:00
Wohnort: Südtirol (IT)

Re: Holzterrarium??

Beitragvon sakul » Fr 3. Apr 2015, 21:11

Ok dann steht dem Kauf ja nichts mehr im Weg, und einen Lack werde ich auch noch irgendwie auftreiben :) oder meine nächste Spinne wir eine, die es gerne trocken mag :idee mal schauen :D
Christian B. hat geschrieben:Hat bei Dir ja noch jahrelang Zeit ;)
haha, ja da hat jemand aber gut aufgepasst :D

Benutzeravatar
Christian B.
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 192
Registriert: Sa 3. Dez 2011, 19:44
Wohnort: Marktheidenfeld

Re: Holzterrarium??

Beitragvon Christian B. » Sa 4. Apr 2015, 11:27

Tja, Holzauge sei Wachsam :)
Grüße Christian

Das Idealmaß eines Terrarium's erreicht man nur bei geöffneter Terrarientüre

Bestand: 0.0.2 P. metallica| 0.1.0 P. regalis |0.1.0 P. ornata|0.1.0 Pterinochilus murinus rcf


Zurück zu „Terrarium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste