Neues altes Terra

Terrarium Einrichtung / Gestaltung

Moderatoren: Chris, rennsauRO

Albi
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 11:10

Neues altes Terra

Beitragvon Albi » Do 8. Mai 2014, 18:28

Moin,

bin grad günstig an ein 60er Exo Terra gekommen und hab zugeschlagen :top ist zwar gebraucht aber zwei Jahre sind ja eigentlich nix.
http://www.pic-upload.de/view-23134232/ ... 7.jpg.html

Erde hab ich auch schon gesammelt, bin mir aber nicht sicher ob ich die so verwenden kann. Ist Aushub und ziemlich lehmhaltig, als die Erde noch feuchter war konnte man sie gut formen und verteilen aber nachdem ich sie mal hab trockner werden lassen :oops nun ist se recht hart und auch kaum zu zerdrücken... Eigentlich wollte ich die mit Mutterboden mischen und reintun aber so :gruebel

http://www.pic-upload.de/view-23134230/ ... 6.jpg.html

Benutzeravatar
Badenser
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1617
Registriert: So 25. Jul 2010, 08:11
Wohnort: Zell a. H.

Re: Neues altes Terra

Beitragvon Badenser » Do 8. Mai 2014, 20:21

Hey Albi.
Misch doch die Erde mit Blumenladen,damit Sie lockerer wird.
Gruß,Nando


Ich bin Anonymer Arachnophobiker

Aktueller Bestand:0.1.B.smithi,0.1A.geniculata,0.0.1G. rosea,0.1.Nh.coloratovillosus,0.1.L.parahybana,0.0.1Th. blondi,0.1.X.spc.blue,0.0.6 M.balfouri,0.0.2 P.reduncus, 0.0.1g.pulchripes

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Neues altes Terra

Beitragvon rennsauRO » Fr 9. Mai 2014, 13:49

Bei uns die Erde ist auch sehr lehmhaltig und wird, wenn sie feucht festgestampft und getrocknet ist, steinhart. Meine Brachypanzer lieben sie. Meine Albo hat damit schon als Sling in der 5.FH "gespielt" :D
Für nen Bodenbewohner kannste nichts besseres haben. Allerdings wirds da schwierig mit Bepflanzung. Wenn Du Baumbewohner und ein paar Pflanzen in dem Terra unterbringen möchtest, macht es sich besser, mit Blumenerde oder Kokoshumus zu "vedünnen".
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera

Albi
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 11:10

Re: Neues altes Terra

Beitragvon Albi » Sa 10. Mai 2014, 15:57

Also da kommt nur meine Smithi rein :D aber ich wollt die Erde mit Mutterboden mischen und auch ne feuchte Stelle machen für ne Pflanze.

Brachypanzer?? also wenn die so harte Erde gern haben, dann müsste es ja passen :idee

Albi
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 11:10

Re: Neues altes Terra

Beitragvon Albi » Mi 9. Jul 2014, 18:46

So das Terra ist so gut wie fertig:

http://www.pic-upload.de/view-23838420/ ... 6.jpg.html

vorne rechts kommt noch ne Wasserschale rein :mrgreen:

Benutzeravatar
rennsauRO
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 1579
Registriert: So 1. Aug 2010, 15:00
Wohnort: Wasserburg a. Inn
Kontaktdaten:

Re: Neues altes Terra

Beitragvon rennsauRO » Do 10. Jul 2014, 22:46

Sieht doch gut aus :top
So ähnlich wie bei meiner Vagans, nur dass die keine Pflanzen drin hat*ggg*
Ich bin Animal Horder:
0.1 B.smithi
0.1 B.cf kahlenbergi
0.1 B.albopilosum
0.1 A.minatrix
0.1.xxx C.cyaneobupescens
0.1 A.versicolor
0.1 Ps.irminia
0.1 Ho.incei
0.0.1 He.villosella
0.1 Pt.murinus tcf
0.0.2 M.balfouri
0.1 H.patellifera

Benutzeravatar
Hackfried
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 604
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 09:56
Kontaktdaten:

Re: Neues altes Terra

Beitragvon Hackfried » Fr 11. Jul 2014, 13:47

der bogenhanf wird dir allerdings wie unkraut wachsen, besonders in die höhe. meiner ist in nem 45 hochterra drin und wächst nun unter dem deckel weiter.

Albi
Posting Rang
Posting Rang
Beiträge: 24
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 11:10

Re: Neues altes Terra

Beitragvon Albi » Fr 11. Jul 2014, 17:54

Wenn Frau Schmitt ihn so behandelt wie die Kunstpflanzen im alten Terra :oops dann wohl eher weniger aber da lassen wir uns mal überraschen :mrgreen:


Zurück zu „Terrarium“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste